Die Lage spitzt sich zu: Hackerangriff führt zu Krieg

11 Dez

Diesmal fand die Nachmittagssitzung wieder in kleiner Runde statt. Auch die Polizeipräsenz war deutlich geringer, wenngleich das Institut und der gesamte Campus nach wie vor von schwer bewaffneten Beamten der Bereitschaftspolizei bewacht wurde. Natürlich war all das den Studierenden und der Bevölkerung nicht verborgen geblieben, was zu heftigen Spekulationen in den sogenannten „Sozialen Netzwerken“ geführt hatte. Weiterlesen

Angeblicher Tod der Kanzlerin: Hackerangriff auf die Wahrheit

10 Dez

„Angela Merkel ist tot.“ Tom erschrak, als er die Nachricht auf Twitter las. Von vielen verschiedenen Accounts wurde sie verbreitet und mitunter sehr unterschiedlich kommentiert. Weiterlesen

Von einer Hure hintergangen: Hackerangriff auf die Liebe

9 Dez

„Du bist die geilste Nutte, die ich je gefickt habe“, sagte Tom zu der blonden Frau in der Gewahrsamszelle. „Einmal noch möchte ich Dich so richtig durchficken wie letzte Nacht.“ Weiterlesen

Aufpassen auf jedes KC1: Hackerangriff muss abgewehrt werden

8 Dez

Die Teilnehmerzahl beim Nachmittagstreffen war diesmal deutlich größer als sonst. Alle waren beunruhigt über die jüngste Entwicklung. „Dass ein Unbefugter in den Sitz eines solchen Geräts gelangt ist, ist ein Debakel“, sagte die Universitätspräsidentin zu Beginn der Sitzung. Weiterlesen

Das KC1 ist weg: Hackerangriff auf die Diebin soll helfen

7 Dez

Mit einem hingebungsvollen Kuss verabschiedete sie sich von ihm. Gedankenverloren schloss Tom hinter ihr die Tür. Als er die Küche betrat, erstarrte er vor Schreck. Weiterlesen

Probleme in Sachsen: Hackerangriff mündet in Aufstände ein

6 Dez

„Wir sind das Volk“, riefen die Demonstrierenden. In einem langen Zug liefen sie vor der Fernsehkamera vorüber. Ihr sächsischer Tonfall war unverkennbar. Weiterlesen

Wunderwaffe KC1: Hackerangriff erfolgreich abgewehrt

5 Dez

Um 15 Uhr saßen wieder alle im Konferenzraum des Rechenzentrums. Er trat ein und setzte sich dorthin, wo er an den beiden vorangegangenen Malen auch gesessen hatte. Die Präsidentin lächelte ihn an. Weiterlesen