Die 8. Märzin ist Internationale Frauentägin

8 Mrz

Die 8. Märzin dist die Internationale Frauentäging. Die ganze Freitäging über regen sich efrauzipierte Vorkämpferinnen für die Gleichberechtigung übr den Diskriminierus im deutschen Sprach auf. Die Alltäging muss endlich weiblich werden!
Wenn diese Kampagne erfolgreich ist, dann gibt es keinen Diskriminierus mehr. Dann ist auch kein Aufschrei mehr nötig!
Alles ist gut, wenn nur die Sprache erst einmal weiblich ist. Dann hört auch der Vergewaltigus von Frauen auf. Dann wird nämlich nur noch die Sprache vergewaltigt.

%d Bloggern gefällt das: