Manche mögen´s heiß: Bikini ist eine Bademode für Männer

23 Aug

Bikini ist nicht nur ein Atoll in der Südsee, sondern auch eine freizügige Bademode für Männer. Aber anziehen müssen so einen Bikini gut gewachsene Frauen. Beim Anblick einer heißen Schönen in einem knappen Tanga-Bikini entfährt manchem Mann ein begeistertes „Ah, toll!“

Eine Frau mit perfekter Bikinifigur ist der Wunschtraum vieler Männer. Für viele Frauen wird die perfekte Bikinifigur hingegen zum Alptraum.

Um die Traumfigur zu erreichen, fasten viele Frauen monatelang. In den islamischen Ländern, wo das Tragen von Bikinis zumindest in der Öffentlichkeit tabu ist, gibt es daher auch nur einen Fastenmonat im Jahr.

Beim Abnehmen gehen viele Frauen viel zu weit. Sie nehmen sich selbst nicht ab, dass sie sich beim Abnehmen immer weiter von sich selbst entfernen.

Manches magere Mädchen läuft selbst dann oben ohne herum, wenn es seinen Oberkörper verhüllt hat. Nur eine echte Busenfreundin dürfte dieses dürre Girl ungestraft auf den fehlenden Busen hinweisen.

Germany´s next Top Model ist meist dergestalt Topless. Oben ohne bezieht sich dann mitunter auch auf den Inhalt des Kopfs.

Manche haben halt ihren Kopf nur, damit sie das Stroh nicht auf den Händen herumtragen müssen. Blondinenwitze beziehen diese Äußerung von Heinz Erhardt zwar nur auf Frauen, aber sie gilt auch für Männer. Ihre unendliche Liebe zu einer süßen Blondine ist oft nur ein kurzes Strohfeuer.

Die meisten Männer spielen ganz gerne mit einem Modell. Bei einigen schreibt es sich mit einem einzigen „L“ am Ende, bei anderen mit Zweien. Das Spiel mit einem Model findet am Ende zu Zweit statt, während das mit einem Modell meist eher einsam zu genießen ist.

Zu seinem Spielzeug hat der Mann meist ein erotisches Verhältnis. Dabei darf das Modell vom Maßstab 1:87 bis zum Maßstab 1:1 reichen. Eins zu Eins bezeichnet ebenso die Größe des Autos wie auch die Antwort der Frau auf die Größe des erigierten Maßstabs des sie umwerbenden Mannes.

Männer brüsten sich nicht nur mit den Brüsten ihrer Geliebten, sondern gerne auch damit, wie lang ihr Steifer ist und wie lang er durchhält. Der größte Teil in ihren Erzählungen ist aber Jägerlatein.

Nur die allerwenigsten Männer sind Ornithologen. Ornithologie ist die Kunde von Vögeln. Männer verbreiten dagegn untereinander öfters die Kunde vom Vögeln.

Beim Vögeln sind manche Männer Kunde einer Dame. Als „Dame“ bezeichnet man sowohl ältere ehrbare Frauen als auch jüngere, die es eher bar nehmen. Bar ist dabei nicht nur der Ort des Geschehens, sondern auch die Zahlungsmethode und der Bekleidungszustand der Beteiligten.

Die meisten Nutten können auch Französisch. Das haben sie aber bestimmt nicht in der Schule gelernt.

Beweglichkeit bei den Stellungen im Bett verstärkt in der Regel das Interesse. Aber auch die Stellung im Beruf kann das Interesse verstärken.

In der Regel wollen Männer und Frauen Sex. Allerdings tun beide es ungern, wenn die Frau ihre Regel hat.

Eine Faustregel sollte jeder Mann beim Sex beherzigen: Bevor er seine Faust in die Votze hineindrückt, sollte sie feucht sein.

Wenn die Frau feucht ist, will sie, dass der Mann sie nass macht. Wenn sie richtig nass ist, gehen beide unter die Dusche.

Einige Männer gehen zur Feuerwehr, weil sie da auch spritzen können, wenn keine Frau in der Nähe ist. Andere gehen dahin, um den Frauen zu imponieren. Denn manche mögen´s heiß.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: