Archiv | September, 2013

Politiker-Polonnaise: Koitus interruptus mit Mutti muss trotz Verdruss über Frösche-Kuss am Schluss

30 Sep

Die Politiker formieren sich zur Polonaise.

Hände auf Schultern hintereinander und paarweise

ziehen sie mit verbissenem Gesicht große Kreise.

Dabei ertönt laut eine fröhliche Weise.

Angela geht grinsend voran.

Horst ist ihr gutgelaunter Hintermann.

Aber wer schließt sich den beiden dann an?

Weiterlesen

Mir fehlen die Worte: Angie und der Definiermarsch

29 Sep

Irgendwie schwirrt mir da ein Wort im Kopf herum, dessen Bedeutung mir nicht klar ist. Was hat eine Krankheit mit der Bundeskanzlerin zu tun?

Weiterlesen

Kritik nur in Maaßen: Bürgerrechtler besuchten Verfassungsschutz

28 Sep

Das ist eine echte Gemeinheit. Da unterstehen sich doch ein paar sogenannte Bürgerrechtler glatt, die Auflösung des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV) zu fordern. Und dann kommen die auch noch hierher nach Rodenkirchen, um uns das direkt ins Gesicht zu sagen!

Weiterlesen

Die FDP möge ruhen in Frieden: De Mortuis nihil nisi bene

27 Sep

„De Mortuis nihil nisie bene“, sagt der Lateiner. Darf man also nichts Schlechtes reden über die FDP?

Weiterlesen

FDP nicht fallenlassen: Wirtschaft fordert Rettungsschirm für Parteien

26 Sep

Einen Rettungsschirm für Parteien fordert eine Gruppe von Bankern und Wirtschaftsbossen. Systemrelevante Parteien wie die FDP dürfe man nicht einfach politisch eingehen lassen, erklärte die neu gegründete „Initiative servile Machtwirtschaft“ in Frankfurt.

Weiterlesen

Erst sägen, dann zusagen: Rentsch strebt FDP-Landesvorsitz an

25 Sep

Die FDP ist lernfähig. Das gilt ganz besonders für ihren hessischen Landesverband. Dort kräht bald kein Hahn mehr nach Jörg-Uwe Hahn.

Für das miserable Abschneiden seiner Partei bei der Landtagswahl hat Florian Rentsch den FDP-Landesvorstand verantwortlich gemacht. Noch am Wahlabend hat er den Rücktritt des gesamten Gremiums gefordert. Zwei Tage später bietet dieser selbstlose Politiker sich dann aufopferungsoll als neuer Landesvorsitzender an.

Weiterlesen

Rücktritt nach Absturz bei Radrennen: Ich steh auf´m Schlauch

24 Sep

Das Radrennen rund um die Wählervillen ist vorbei. Die FDP ist böse abgestürzt. Angela Merkel jedoch sitzt fester im Sattel denn je.

Weiterlesen

Zu früh gefreut: Die FDP bleibt drin in Wiesbaden

23 Sep

Zu früh gefreut: Nun bleibt die FDP doch im Hessischen Landtag! Das Vorläufige Amtliche Endergebnis weist 5,0 Prozent für die F.D.P. aus.

Weiterlesen

Demokratie in die Urne versenkt: Große Qualitionen in Wiesbaden und Berlin

22 Sep

Die Wahl ist vorbei und der Katzenjammer groß. Meine Stimme habe ich heute weisungsgemäß abgegeben. Nun bin ich heiser.

Voraussichtlich drohen uns in Bund und Land große Qualitionen. Die merkwürdige Merkel muss mit dem spitzzüngigen Steinbrück und der blaffende Bouffier mit dem forschen Schäfer-Gümbel koitieren.

Eigentlich will das keiner von denen wirklich. Aber der Hunger auf Macht treibt´s rein.

Weiterlesen

Gehet hin in Frieden: Asche auf das Haupt oder Kreuze in die Urne

21 Sep

Morgen abend ist es soweit: Die Deutschen können sich darüber empören, welche Nieten die anderen gewählt haben. Vielleicht können sie sich sogar darüber freuen, dass die Stimmberechtigten den Versagern ihrer eigenen Wahl den Einzug ins Parlament nicht versagt haben.

Ich jedenfalls versage mir nicht den Aufruf an alle Nichtwähler, nach der Auszählung der Stimmen den Mund zu halten. Das ist nur gerecht, wenn alle anderen ihre Stimme abgegeben haben. Denn erst dann herrschen gleiche Rechte für alle.

Weiterlesen