Einfach doppelt: Begeisterung für mein Liebstes und meine Liebste

24 Apr

Es ist alles ganz einfach. Ich sehe alles ganz klar.
Du siehst alles doppelt. Du bist nicht mehr ganz klar.
Es war alles der Klare. Davon haben wir einfach mehrere Doppelte genommen.
Um zu verstehen, was die Welt im Innersten zusammenhält, benötigt man besonders viel Geist. Mich begeistert ganz besonders der Himbeergeist.
Will ich klar sehen, trinke ich Klaren. Wenn sich etwas zusammenbraut, was ich nicht sofort begreife, greife ich sofort zum Bier.
Bevor ich nach Luft schnappe, schnappe ich mir einen Schnaps. Wenn mir zum Weinen wäre, tröste ich mich beim Wein.
Alkohol hol ich mir bei jeder Gelegenheit passend zu jeder Gelegenheit. Allen Koller ertränke ich in einem alkoholischen Getränk.
Habe ich Fusel, habe ich Dusel. Hochprozentiges verhilft mir zu hohen Promillewerten.
Was wäre die Welt wert ohne diesen Genuss? Nüchtern ist sie doch kaum zu ertragen. Bin ich nüchtern, bin ich schüchtern. Bin ich blau, bin ich schlau.
Ich fühle mich wie im siebenten Himmel mit meiner Liebsten und meinem Liebsten. Meine Liebste ist süß und sexy. Mein Liebstes aber ist mein himmlischer Himbeergeist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: