9/11 vor 13 Jahren gefährlich: Und heute?

11 Sep

Das ominöse Datum ist da. Vor 13 Jahren ging es bei den Twin Towers und beim Pentagon zur Sache. Und was passiert heute?
Heute heizen ein paar Nachtschwärmer dem Intendanten des deutschlandradios ein. Einen Stapel Unterschriften knallen sie ihm auf den Tisch. Da wird er vor Furcht erbleichen und wimmern um Gnade.
Doch Gnade wird es nicht geben gegen Gefühllosigkeit. Gnade gibt es nur für Menschen mit Mitgefühl.
Vielleicht werden sich ja wandeln die Steine zu Herzen und die Euros zu glänzendem Gold. Vielleicht werden die Verantwortlichen ja ihre Verantwortung ernst nehmen und sich nicht davor drücken mit der Ausflucht: „Zu teuer!“ Erwarten darf man Wunder nie. Geschehen können sie indes immer.
War 9/11 vor 13 Jahren ein Tag der Zerstörung, so kann es heute ein Tag der Versöhnung werden. Vielleicht enden ja Hass, Krieg und Gewalt und weichen den freundlichen Nachtgesprächen am Telefon beim Deutschlandradio Kultur.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: