Wach wie die ganze Woche: Der Diensttag ist echt das Letzte

30 Sept

Der Diensttag ist echt das Letzte. Wer geht schon gerne morgens unausgeschlafen zum Dienst?
Ein echter Dienst an der Menschheit wäre es, den Diensttag ersatzlos zu streichen. Das wäre wirklich ein tolles Los. Dann wäre vielleicht was los?
So aber quälen sich Zigtausende jeden Diensttag zum Dienst, um Diensttagabends ermattet daheim in die Matte zu fallen. Wer daran Gefallen findet, der muss ein Sadist sein.
Sadisten sitzen in vielen Dienststellen auch auf den Chefsesseln. Sie sind vermutlich die Einzigen, die Gefallen finden an diesem Wachentag, weil er ihnen genügend Gelegenheit bietet, sich als Dienstherren aufzuspülen.
Eines Tages aber wird so ein Diensttag sie hinwegspülen in den Orcus des Vergessens. Dann wird der Diensttag nur noch Dienstag heißen und der Dienst „Schnaps“. Irgendwo zumindest haben dienst bare Geister diese Pro-Fee-Verzeihung aufgeschnapst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: