Tsipras bei Putin: Da schmeiß ich den Bettel hin

9 Apr

Da ham sich aber auch zwei Spezialisten getroffen: Der Putin hatte Pest unner Tsipras den Aussatz. Wenn ich die seh, kriech ich die Kretze.
Tsipras sacht zwar, dat er kein Aussatz hätte: Er würde de Zahlungen annen Internationalen Bewährungsfonds nich aussetzen, sondern fristgerecht zahlen. Aber glaumse dat dem?
Vor den Besuch bei´n Putin hatten alle gedacht, der Tsipras würd´den anbetteln. Griechenland is schließlich so wat von Pleite.
Aber der Putin hat dem Tsipras kein Geld gegeben; der hat Gas gegeben. Davon hat der mehr als genuch.
Sogar der Ukraine gibt der Putin Gas. Ob der hofft, dat würde so wirken wie vor 75 Jahren dat Gas bei den Juden in Deutschland?
Der Putin hat nich de Pest, er is de Pest: Wo der is, stirbt allet auf unerklärliche Weise. Kritiker sin irgendwann tot; un er war et nich.
Auch dat mitten Soldaten inne Ukraine war er nich. Die sin nur in Urlaub da ganz zum Privatvergnügen.
Dat die Merkel überhaupt mit den spricht, is echt mutich. In Minsk hat se nächtelang mit dem geredet un ihn schließlich sogar rumgekriecht.
Wie die dat gemacht hat, frach ich mich noch immer. Mich würde die Alte nich rumkriegen.
Aber warum die dat gemacht hat, dat weiß ich jetzt. Dreimal dürft Ihr raten: >Putin hatte Atombombe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: