Ullaub in Kriescheland: Des wern immä meä

25 Jul

Ei, in Hesse hon jetz de Ferje ogfange. Isch frach misch, wo isch hiifohre soll. Ob isch wohl no Kriescheland fliesche soll?
Do wern des doch immä meä, die do hiifohre. Inzwische is aus der Troika jo scho oine Quadriga geworn. Ob do in Kriescheland ibähaupt noch Platz is für misch?
Isch find des sowieso merkwürdisch: Bei de Musick nennt mer des „Trio“, aber bei dene Bange „Troika“. Bei de Musick un bei de Kadde sacht mer „Quartett“, abä beim Brandeburger Toä un dene Erpressä von de Bange „Quadriga“. Dabei sin des doch auch nuä Vieä, odä?
Abä oins hab isch verstanne: De Kriesche misse zu Kreuze kriesche, da demit se des Geld kriesche. Immä meä Kontrolleure kriesche zu dene Kriesche, um bei dene uffzepasse, des die des Geld net verprasse. Do debei verprasse die Kontrolleure des Geld, wiel die do auf Koste von dene Kriesche ständisch Ullaub mache in Kriescheland.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: