Fußball ist unser Geschäft: Uns kann keiner!

29 Sep

Die Geschäfte gehen gut. Unsere Ehrenwerte Gesellschaft ist reich und mächtig. Uns kann keiner!
Milliardenbeträge setzen wir um. Da bleibt auch genug übrig für den einen oder anderen Tipp.
Wichtigtuerische Wühlmäuse meinen allerdings, sie könnten uns etwas anhaben. Aber so leicht kriegen sie uns nicht!
Biedere Staatsanwälte ermitteln. Ein paar Bauernopfer haben wir ihnen bringen müssen; doch nun werden sie unverschämt: Jetzt ermitteln sie doch glatt gegen unseren Boss!
Das sieht Sepp Blatter gar nicht gern. Aber wenn alle Stricke reißen, geht er zu seinem Freund Vladimir Putin nach Moskau. Dort veranstaltet die FIFA ja ohnehin bald eine Fußball-Weltmeisterschaft.
Die Abkürzung „WM“ steht für „Worldwide Money“. „FIFA“ bedeutet so viel wie „Finanzen in Fußbal anlegen“.
„Der Ball ist rund; und ein Spiel dauert 90 Minuten.“ Dieser altbekannte Ausspruch von Sepp Herberger könnte vielleicht auch für seinen Namensvetter Blatter gelten: „Fowl!“ und „AbpFIFa!“

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: