Mein Kostüm zu Karneval: Verfassungsschützer

6 Feb

Alaaf! Wat meent Ihr, wat isch für´n jeilet Karnevalskostüm han? Ihr könnt jo ens roode, als wat isch jon.
Op mingem Kopp han isch e Jesschirrdooch drapiert un mit Einmachjummis befestischt. Op einem Aure han isch en Aureklapp. In mingem Jürtel steckt en Zabel.
Jetz jlöwt Ihr wohl, isch wör en Pirat oder ene Palästinenser. Äwer do irrt Ihr Üsch: Dat bin isch nit.
Wat isch in Wirklischkeit bin, verrood isch Üsch jetz: Isch bin ene Verfassungsschützer. Do löwt mer jo immer esu verkleidet eöm wie ene Pirat oder ene Palästinser.
In Wohrheit is mer äwer ene Neonazi. Op em reschte Aure is der Verfassungsschutz nämlisch blind; un op em linke Aure is er jan scharf un zück sofort der Zabel, wenn er noh links lurt.
Minge Fründin jeht übrijens och als Verfassungsschutz. Die schützt ihre Verfassung, indem se sich in ene Metallkist erinstelle deid. Do kann se jedenfalls keiner bejrapsche.
Esu jon mir op Karneval dursch Kölle. Dobei lure mir immer, ob mir Aljerier sehn oder Tunesier. De Pejida hät sisch nämlisch als Nordafrikaner verkleidet, damit se de leckere Mädscher bejrapsche un dat dann hingerher der Flüschtlinge in de Schuh schiebe kann.
Natürlisch sin och die meiste von der Pejida Kolleje vom Verfassungsschutz. Der unterwandert nämlisch allet, wat rechts is.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: