Archiv | Februar, 2016

Mein QC: Echt das Letzte!

22 Feb

Mein QC geht Euch allmählich auf den Keks. Ihr habt Recht: Ich sollte nicht angeben mit Behauptungen, die Ihr nicht überprüfen könnt! Weiterlesen

Advertisements

Mein QC: Intelligenz ist Einsicht in die eigene Beschränktheit

21 Feb

Mein QC ist großartig. Dank seiner Hilfe habe ich jetzt wider Erwarten doch noch Kontakt zu einem intelligenten Wesen bekommen. Dabei hatte ich die Hoffnung auf intelligentes Leben im All bereits begraben. Weiterlesen

Mein QC: Kontakt zu intelligentem Leben im All

20 Feb

Mein QC ist galaktisch: Mit seiner Hilfe mache ich in jüngster Zeit immer wieder erstaunliche Erfahrungen. Meine jüngste Entdeckung waren intelligente Wesen auf einem fremden Planeten. Weiterlesen

Mein QC: Überwachung in unermesslichen Dimensionen

19 Feb

Mein QC ist gigantisch: Er ist phänomenal klein und phänomenal schnell. Seine Speicherkapazität ist unvorstellbar riesig.
Wofür die NSA vor einem Jahr noch eine riesige Halle benötigte, das trage ich am Handgelenk. Die Rechenleistung meines QC ermöglicht mir die umfassende Kontrolle der gesamten Kommunikation Europas von Telefonaten über SMS bis hin zu Mails. Weiterlesen

Gravierende Gravitationswellen: Was kümmert uns alle die Krümmung im All?

18 Feb

Einstein der Weisen wurde wieder mal bestätigt: Ein internationales Forscherteam hat kürzlicht die Existenz von Gravitationswellen nachgewiesen. Das ist eine gravierende physikalische Entdeckung. Weiterlesen

Wir schaffen das: Feuer frei auf Merkel und die Flüchtlinge

17 Feb

„Wir schaffen das“ oder „Yes we can“ sind vielversprechende Slogans zur Ermutigung der eigenen Anhängerschaft. Oft gleichen sie indes einer Schlangenbeschwörung mit ungewissem Ausgang. Denn sowohl Angela Merkel wie auch Barack Obama sitzen in einer gefährlichen Schlangengrube. Weiterlesen

Wider die Verflachung der Sprache: Befleißigt Euch des Genitivs!

16 Feb

Des Sprechens größte Freude ist des Wahnsinns fette Beute. Wer sich heute noch des Genitivs befleißigt, der kann sich der Anfeindungen kaum erwehren. Weiterlesen