Storch und Adler: Die Deutschen haben ´nen Vogel

19 Apr

Da brat mir doch Einer ´nen Storch: Die Alte Naive für Deutschtum wird schon im Frühjahr braun, obwohl das im Urwald doch eigentlich die Farbe des Herbstes ist. Aber AfD steht ja auch für „Abzocker für Dummköpfe“.
Jedenfalls zoffen sich diese AfD-Fuzzis, kaum dass sie an der Macht sind. Macht aber nix, weil in anderen parteien macht man das auch so.
Der Unterschied ist nur, dass die anderen erstens etwas mehr Macht haben und zweitens Regeln, wie man´s heimlich hintenrum macht. Hintenrum ist die AfD zwar auch und heimlich, zugleich aber auch unheimlich dumm.
Die AfD ist ein Durchlauferhitzer: Alle zwei bis drei Jahre verschleißen die ein Parteioberhaupt, weil überhaupt keiner auf dem Marsch in die Institutionen noch anderswo hin will als nach rechts. Und so muss bald auch Frauke Petry wandern, weil die wackere Partei weiter nach rechts will.
Horst Seehofer will da auch hin. Einige in der CDU genauso; und selbst Sigmar Gabriel ist weit rechts von SPD, wie man sie eigentlich einmal kannte.
Rechts ist aber nicht etwa der Ort des Rechts, sondern da, wo Islam pfui ist und Christentum frei von jeder Kenntnis der Bibel. Das – ach so verteidigenswerte – Abendland ist für AfD und pegida eine Dorfstraße, die Flaschen mit Flaschen verteidigen, aber nicht etwa 2.000 Jahre Kultur. Abendschau ist denn auch das höchste der Gefühle, was die Aneignung von Wissen und Bildung betrifft.
Ohnehin wird es in diesem wunderschön rechten Abendland bald Nacht, wenn AfD und Pegida aufmarschieren. Die tausend Jahre Kultur sind dann die Zeit von 1933 bis 1945, wo man nicht lange gefackelt und Synagogen kurzerhand abgefackelt hat.
Die Juden sind nun allerdings Muslime und die Synagogen Moscheen. Noch wollen Flüchtlinge hier rein, aber bald schon werden viele Flüchtlinge da raus wollen, wenn es so weitergeht.
Deutschland als „das Land der Dichter und Denker“ ist nicht mehr ganz dicht. Störche sind übrigens auch Migranten, die den Sommer auf dörflichen Dächern und den Winter in Nordafrika verbringen. Aber solch eine Art von Storch ist Beatrix von Storch offenbar nicht, weil sie lieber die rechte Familientradition hochhält als das Grundrecht auf Religionsfreiheit.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: