Maut für Untersuchungsausschuss: Da kann doch nur Ausschuss rauskommen

29 Apr

Wegen de Maut soll dat schon wieder so´n Untersuchungsausschuss geben. Allmählich glaub ich, dat heiß „Untersuchungsausschuss“, weil bei die Untersuchung sowieso nur Ausschuss rauskommen kann. Oder heiß dat so, weil et den Ausschuss untersuchen soll, den de Regierung bei ihre tächliche Arbeit so produziert?

Vonne Maut war doch schon gleich zu Beginn klar, dat Horst Seehofers „Ausländer-Maut“ nich gesetzeskonform is mit Europarecht. Doch dat hat damals keinen interessiert. Hauptsache, se kriegen ´ne Koalition zwischen CDU/CSU unne Sozis hin!
Zwar hatte Mutti Merkel noch in Wahlkampf versprochen, dat et mit sie keine Maut geben würde, aber „Wat kümmert mich mein dummet Jeschwätz von Jestern“. Dat hatte ihr Amtsvorgänger Konrad Adenauer etwa 60 Jahre vorher ma gesacht; un dat gilt füre Bundeskanzler allesamt bis heute.
Merkel hat also zugestimmt, un Alexander Dobrindt durfte mitte Maut loslegen. Dat is der vonne CSU, der immer tut, als hätt er Ahnung. Aber Ahnung is ja noch lang kein Wissen.
Un so ham se nu den erwarteten Ärger. Un de Opposition sieht ihre Chance, de Regierung noch auf en anderet Feld ordentlich zu piesacken. Deswegen hat se den Ausschuss beantragt, um da noch mehr Ausschuss zu produzieren.
Bei´n Ausschus zué NSA kommt nix raus. Da machen de Geheimdienste ihrn Namen alle Ehre un halten allet geheim, wat se so verbockt ham.
Dat gleiche gilt auch für´n Ausschuss zum NSU. Da is ja auch nur ein Buchstabe an Schluss anders, aber ebenso de Geheimdienste un zusätzlich noch de Polizei beteiligt. Außerdem is da mehrfacher Mord in Spiel; un dat will keiner freiwillich zugeben.
Früher hab ich ja ma gedacht, so ´n parlamentarischer Untersuchungsausschuss wär ´n Ärztekollegium, datte Abgeordneten medizinisch checkt. Manche von die ham dat sicher nötich. Jedenfalls wär dat dringend angebracht bei all dat, wat die so schlucken von Bier über Drogen bis hin zu de Attacken von Seehofer auf Merkel un zu de Kniefälle von Merkel vor Erdogan!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: