Aber bitte mit Sahne: Ohne Worte nur mit Torte

29 Mai

Wir haben jetzt eine neue Vermarktungsmöglichkeit für unsere Produkte gefunden. Sie ist das Sahnehäubchen auf unserem Erfolg. Soll ich Euch unser süßes Geheimnis mal verraten?
Früher haben wir unsere Torten im Laden verkauft oder in Stücke geschnitten und im Café an die Frau gebracht. Doch dann hat Udo Jürgens „Aber bitte mit Sahne gesungen und viele Frauen haben abgewunken. Sie müssten auf ihre Linie achten, dachten sie.
Nun aber haben wir einen werbewirksamen neuen Verwendungszweck für unsere tollen Torten gefunden: Mit unseren süßen Sahnekreationnen werfen erboste Menschen nach Politikern. Tatorte für solche Torturen sind vor allem Parteitage extrem umstrittener politischer Parteien.
Opfer der Tortenattacken sind Politiker, die umstrittene Positionen vertreten. Weil ihre Positionen als braun betrachtet werden, werfen die Attentäter mit Schokoladentorten nach ihnen.
Erstes Opfer war Beatrix von Storch. Dem Adelsspross in der AfD wurde auf diese wenig adlige Art ihre fremdenfeindliche Unart ins Gesicht geschmiert.
Gestern wurde Sahra Wagenknecht ebenfalls mit Schokoladentorte gebräunt. Sie hatte von „Kapazitätsgrenzen“ gesprochen und damit die Grenzen der „Refugees-Welcome“-Ideologie gesprengt.
Dank dieser Aktionen sind unsere Erzeugnisse in aller Munde. Torten sind neuerdings echt in. Dieser Trend ist gut für´s Geschäft mit Sahne und Schokolade, Teig und Zucker oder Süßstoff und sprengt unsere Kapazitätsgrenzen fast.
Dennoch arbeiten wir an einem neuen Verwendungszweck für Schwarzwälder Kirsch und Himbeertorten: Was wäre, wenn Beatrix von storch ihrer AfD-Parteikollegin Frauke Petry rote Sahne ins Gesicht schmierte? Für sie muss die Rassistin doch schon wenigstens himbeerrot sein und sie muss erröten vor Zorn über den Verrat am braunen Sumpf, oder?

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: