Rassismus bei der Polizei: In den USA herrscht Gleichheit vor dem Geschwätz

8 Jul

In den Verteidigten Strafen von Amerika herrscht Gleichheit vor dem Gesetz. Anders sieht das allerdings mit der Gleichheit nach einer Kontrolle der Gesetzeshüter aus: Während Weiße meist gleich weitergehen können, machen manche Cops Schwarze dem Erdboden gleich.
In Dallas haben Wahnsinnige jetzt zurückgeschossen, nachdem zuvor innerhalb von 24 Stunden gleich zwei Afro-Amerikaner von Polizisten zu Tode kontrolliert worden waren. Das hat man dann halt in einem Land, wo sich Rassismus paart mit kaum bezwingbarer Macht einer reaktionären Waffenlobby.
In den USA sehen Polizisten schwarz, wenn sie junge Männer mit schwarzer Haut sehen. Dunkelhäutige Menschen sehen schwarz, wenn sie Polizisten sehen. Deswegen muss man schwarz sehen für das Land der unbegrenzten Unmöglichkeiten.
In den USA herrscht nun Bürgerkrieg. Auch wenn Donald Trump derzeit schweigt, ist er einer der maßgeblichen Zündler, die die Lunte an das nordamerikanische Pulverfass gelegt haben. Populistische Hetze war seine Stärke und zugleich die Schwäche der Republican Party.
Ob die Party für Trump nach den Schüssen auf Polizisten in Dallas wohl vorbei ist? Eine rechte Partie wäre nicht nur für die USA ein Desaster, sondern für die ganze Welt.
Aber solange dort Menschen legal Maschinenpistolen kaufen können, die keinen Flieger betreten dürfen, solange kann auch ein Wahnsinniger Präsident werden. Wir müssen uns nur an George W. Bush erinnern, um uns zu vergegenwärtigen, welchen Terror so einer in Afghanistan und im Irak angerichtet hat.
In den USA herrscht eben Gleichheit vor dem Gesetz. Wenn Wahnsinnige das Gesetz in die Hand nehmen, dann machen sie möglicherweise die ganze Welt dem Erdboden gleich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: