Brandstifter Lobbyismus: Verpflichtung zu Rauchmeldern für die Demokratie

12 Nov

Kurz nach 7 reißt mich der Rauchmelder aus dem Halbschlaf. Gerade hatte ich die Kaffeemaschine eingeschaltet; und offenbar dringt nun etwas Dunst durch die offene Küchentür in den Flur. Die Tür zu meinem Schlafzimmer steht offen; und dort schrillen alle Alarmglocken.
Danke, liebe EU, für die Pflicht, Rauchmelder einzubauen: Das ist nicht nur ein gigantisches Unterstützungsprogramm für deren Hersteller, sondern auch für Medikamente und Therapien gegen Schlafstörungen. Die Europäische Union (EU) ist krank und macht krank. Vor allem macht sie die Demokratie krank.
Rechtspopulisten zündeln an Flüchtlingsunterkünften und damit auch an der Demokratie. Natürlich können Rauchmelder da hilfreich sein. Aber Rauchmelder für Demokratie sind ja nicht verpflichtend vorgeschrieben.
Ihr EU-Bürokraten und Euer Lobbyismus zündelt an der Demokratie. Ihr korrupten Nebeneinkünfte-Vertuscher in Berlin und Ihr windelweichen Gummi-Rückgrat-Kohlelobby-Jasager a la Sigmar Gabriel zündelt an der Demokratie.
Wie lange wollen wir uns Euch noch leisten? Wollen wir in Deutschland bald auch einen Trump?
Dieses Problem müssen wir schnell klären. Allerdings müssen wir es ohne Hass klären. Denn Hass ist das Öl, mit dem die zündelnden Rassisten und Populisten ihre Flächenbrände ausweiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: