Goldrichtig: Seehofer kriecht Trump in den Arsch

29 Jan

Mir san mir und dahoam is dahoam. Desweng is der Seehofer Horst auch einverstanden mit dem Donald Trump: Beide ham was geng Ausländer, wenn die net bei sich dahoam bleim.
Der Seehofer moant, der Trump hat Recht: Die Sanktionen gegen den Vladimir Putin solln aufhörn und die EU die Besetzung der Krim akzeptiern. Dafür kriegt der Seehofer vom Putin ganz gwiss a Kisten Krim-Sekt.
Außerdem is der Seehofer einverstanden mit dem „Muslim Bann“. So wos hätt er auch gern. Wann er dös net kriegn kann, will er wenigstens a „Obergrenze“.
Seehofer und Trump san Brüder im Ungeist. Geist ham die koan, aber bsuffa sans die ganz gwiss oft. Sonst taten die net so reden, wie´s tun.
Viktor Orban is aach so a Spezi vom Seehofer. Der hot schließlich aach wos geng Fremde.
Trump und Orban mog der Seehofer. Wen er net mog, dös is die Angela Merkel. Während er Orban und Trump lobt, schimpft er auf die Kanzlerin.
Dabei hat die doch fast alles gmocht, um Liebkind zu spieln bei dem Trump: Sie hot mit dem rechten Frauenfeind telefoniert und is eam durch die Telefonleitung fast bis in sein Oarsch gkrochen. Hinterher hat sie sogar a gmeinsame Erklärung mit dem Trump veröffentlicht.
Ober dös hilft alles nix: Nur Arschgsichter passen zamm. Mit Seehofer und Trump sans das die beiden Rechten zum Poltern und Hetzen.
Mir in Bayern freun uns scho do drauf, dass der Trump zum G20-Gipfel noch München kemma tut. Ihr moants zwor alle, der Gipfel wär in Hamburg, ober do seids Ihr net recht informiert: Der Seehofer lässt nämlich scho das „Haus der deutschen Kunst“ an der Prinzregentenstraße von David Chipperfield gold ostreichen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: