Wir wissen es besser: Wir wollen´s wissen

15 Jun

Wenn 17 Einbrecher zusammensitzen, werden sie Straffreiheit für Einbrüche fordern. Wenn 17 Innenminister zusammensitzen, fordern sie die Legalisierung von Mehr Überwachung.
Auf verschlüsselte Messenger wollen sie zugreifen. Das haben die 17 Innenminister der Länder bei ihrem Treffen gestern gefordert.
Ohnehin braucht die Polizei mehr Möglichkeiten. Der Verfassungsschutz müsse auch Kinder beobachten, forderten einige.
All das sind verzweifelte Versuche, die eigene Ohnmacht gegenüber terroristischen Anschlägen zu verschleiern und sich mit aktionistischem Gehabe als mächtig aufzuspielen. Zugleich steht dahinter die Vorstellung, man müsse das dämliche Volk möglichst lückenlos überwachen. Wer „nichts zu verbergen hat“, könne dagegen ja auch nichts haben.
Demokratie ist ohnehin eine Illusion: Die klugen Berufspolitiker wissen ja sowieso alles besser als ihre dummen Wähler. Die sind dumm genug, sie alle vier Jahre wieder in den Deutschen Bundestag und die Landtage zu wählen.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: