America first: Beim Glücksspiel in Las Vegas jubelt die Waffenlobby

4 Okt

Ich bin stolz, Amerikaner zu sein. „America first gilt bei den Tweets des Präsidenten ebenso wie bei der Verbreitung von Waffen.
„America first“ stimmt zumindest für die Versorgung der Bevölkerung mit Colts, Pistolen und Gewehren: Welches andere Land hat das Recht, Waffen zu besitzen, in der Verfassung festgeschrieben? Welches andere Land lässt auf das Grundrecht der Bürger nichts kommen und verteidigt es mit Zähnen und Klauen sowie notfalls sogar mit Waffen?
Nirgendwo auf der Welt kommt man so leicht an Waffen wie in den Verteidigten Staaten von Amerika. Nirgendwo kann ein Einzelner so viele Waffen horten wie in den USA.
In God´s own Country wird niemand wegen mangelnder intellektueller Fähigkeiten diskriminiert. Im Gegenteil kann man selbst mit solchen Beeinträchtigungen Präsident werden. Außerdem kriegt in den USA auch jeder eine Waffe, der Einen an der Waffel hat.
Zur großen Gaudi der Schützen veranstalten freundliche Eventmanager ab und zu auch mal ein Open-Air-Konzert. Da kann der bewaffnete Mann dann wahllos in die Menge hineinballern. Das gibt grandiose Bilder für´s Fernsehen und steigende Aktienkurse für Waffenhersteller.
Wer nach Las Vegas kommt, weiß, dass dort das Glücksspiel zuhause ist. Was früher mal „Russisch Roulette“ hieß, das kommt in den USA nun als landesweites Glücksspiel ohne vorherige Zustimmung daher. Einsatz ist das Leben, und ansonsten begibt man sich von der Geburt an in Gottes Hand.
„America first“ stimmt zumindest auch für die National Rifle Association (NRA). Heckler & Koch müssen ihre Gewehre noch mühsam exportieren; für die US-Waffenlobby ist der heimische Markt wichtiger als Afghanistan oder Mali.
Kinder sind ja auch viel interessantere Ziele als verschleierte Frauen. Erstens bewegen sie sich lebhafter, und zweitens sieht man bei einem Treffer ihr lustiges Lachen deutlich ersterben. Donald Trump ist wirklich wahnsinnig engagiert für die Freiheit der Waffenträger und irre ehrlich, wenn es um Mitgefühl für die Opfer von Erdbeben oder solchen altbackenen Inszenierungen der lügnerischen Klimakritiker geht.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: