Am Ende des Tages ist das Gedenken vorbei und wir können wieder zum alltäglichen Rassismus übergehen.

27 Jan

Geh denken! Wir handeln. Schieb ab!

Nachdem der Tag der Tränen vorüber ist, können wir ja wieder weiter Ausländer abbschieben nach Afghanistan oder Libyen. Die „Festung Europa“ bauen wir weiter aus und hindern Rettungsschiffe am Auslaufen oder spätestens nach erfolgter Aufnahme von Flüchtlingen am Einlaufen in einen sicheren Hafen. Lasst sie doch einfach im Mittelmeer ersaufen!
Das sind doch alles nur Afrikaner. was wollen die hier in unserem schönen Europa? Die sollen doch bleiben, wo der Pfeffer wächst!
Kämen die alle hierher, wäre hier ja nicht mehr genügend Platz für uns. Dann wäre Deutschland am Ende ja wieder ein Volk ohne Raum.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: