Am Ende des Tages stimmt´s Parlament in London die Briten einfach weg in den Abggrund.

29 Mrz

Da hatten einige wohl gehofft, ich hielte auf Dauer den Mund. Da haben sie sich aber geirrt. Mein TwExit war nur vorübergehender Natur.
Angesichts des Chaos rund um den Brexit habe ich mir gedacht: Wenn Du hier jetzt auch noch das Maul aufmachst, merkt´s keiner! Die achten doch alle nur auf die „Brexit Horror Peinlich Show“ in London.
„Order“, ruft der Speaker. Aber keiner hört auf ihn. Ohnehin hat man den Eindruck, das britische Parlament bestünde aus lauter eitlen unreifen Vollidioten. Voll sind da sicher einige. Voll abkriegen werden´s an Ende – wie immer – wieder mal die sprichwörtlichen „Kleinen Leute“.
Jedenfalls habe ich mit denen gezittert und deshalb nicht getwittert. „Mayday, mayday“ habe ich gerufen, doch keiner hat´s gehört.
So was gehört sich einfach nicht: Wer in einem Club ehrenwerter Bewahrer der „Festung Europa“ mitmacht, der muss auch feste dabeibleiben, wenn die Feste ins Wanken geraten und man die Feste nicht mehr feste feiern kann.
Aber die Briten waren ja schon immer für einen „Sonderweg“ weg weit von Europa und vom gesunden Menschenverstand. Lasst sie doch einfach auf ihrer Insel selber dafür sorgen, dass sie sich durch ihre kindischen Abstimmungen nacheinander ins Abseits stimmen! So stimmt´s.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: