Am Ende des Tages ist klar: #DanniBleibt!

4 Okt

Erledigt die Eichen! Killt die Kiefern! Tötet die Tannen!
Grün lebt. Der „Danni bleibt“.

Fällt die Fichten! Beschneidet die Birken! Zersägt die Zedern!
Die Natur werdet Ihr nicht vernichten. Auch wenn Ihr Euch vielleicht „Grüne“ nennt und an die Fleischtröge der Korruption und der Macht rennt, werdet Ihr diese Autobahn nicht bauen und Eure Niederlage nur schwer verdauen. Ihr könnt nicht die ganze Jugend verhauen!
Ihr solltet Ihr nicht ihre Zukunft versauen und das Land Hessen mit Asphalt zubauen! Alle werden Euer falsches Spiel durchschauen und einer „grünen“ Partei nicht trauen, die der Wald niemals wird so richtig verdauen.
Lasst ab, sonst schaufelt Ihr Euer eigenes Grab! Ihr habt nicht verstanden, dass es das noch nicht gab.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten. Wer Autobahnen baut, wird Atemnot ernten. Wer Das Klima zerstört, wird sich selber zerstören.
Ihr solltet endlich auf die Vernunft hören und Euch gegen den Raubbau an Mensch und Natur empören! Sollte Euch dieser Protest nicht stören, solltet Ihr wissen. Der Klimawandel hat für Euch kein sanftes Ruhekissen.
Über diese Autobahn wird in tausend Jahren niemals ein Auto durch den Herrenwald fahren. Das Menetekel an der Wand schreibt: „Danni bleibt.“

%d Bloggern gefällt das: