Archiv | Satire RSS feed for this section

Am Ende des Tages schmeckt mir mein Schnitzel und alles andere ist Wurst.

5 Jul

Klar bin ich gegen Sklaverei. Selbstverständlich bin ich kein Rassist. Weiterlesen

Am Ende des Tages reiben sich alle die Hände, und der Chinese grinst.

7 Mrz

Das Coronavirus ist eine heimtückische Erfindung des Chinesen. Damit zwingt er Amerika und Europa in die Knie. Weiterlesen

Am Ende des Tages regiert Rechtsverkehr.

17 Feb

In Deutschland herrscht Rechtsverkehr. Deshalb halten sich alle immer ganz rechts. Weiterlesen

Am Ende des #Tages funktioniert der Rücktritt nicht recht.

16 Feb

Mein Fahrrad hat eine Bremse. Ich betätige den Rücktritt.
Weiterlesen

Am Ende des tages scharren CDU und FDP mit den Hufeisen.

10 Feb

Ungeduldig scharren sie mit den Hufen. Ihre Hufeisen glühen vor Machtgier. Weiterlesen

Am Ende des Tages kostet alles Geld. Aber hallo!

28 Jan

„Hallo“ kostet 2,50 Euro. „Danke“ kostet 3 Euro. Alles kostet Geld auf der Welt. Weiterlesen

Am Ende des Tages lechzt die Polizei in Konnewitz nach rinks.

3 Jan

Die Polizei Sachsen lechzt nach rechtem Erfolg. „Manche meinen, lechts und rinks kann man nicht velwechsern.“ (Ernst Jandl) Weiterlesen

Am Ende des Tages ist meine Freiheit unbeschränkt

28 Dez

Verbote sind des Teufels. Ein Tempolimit ist eine nicht hinnehmbare Einschränkung der Freiheit von Autofahrern. Weiterlesen

Am Ende des Tages ist wohl wirklich Weihnacht.

24 Dez

Diese Penner sollen sich gefälligst verpissen! Was wollen die überhaupt hier? Weiterlesen

Am Ende des Tages macht Gabriel mit dem VdA weiter.

28 Okt

Sigmar Gabriel wird Chef des Verbands der deutschen Automobilindustrie (VdA). Das ist eine gute Nachricht für Fridays for Future. Weiterlesen