Tag Archives: Blog

#ff @kraftposts: Folgen Sie mir unauffällig!

2 Sep

Wollt Ihr nun Postings von mir lesen oder nicht? Wenn nicht, dann stelle ich dieses Blog ein. Wenn ja, dann müsst Ihr was dafür tun. Weiterlesen

Follow me: Keine Blogposts mehr ohne mehr Follower bei Twitter!

23 Aug

Ich bin´s leid: Alle möglichen und unmöglichen Idioten ehralten massenhaft Aufmerksamkeit für ihr merkwüridges Gefasel, während ich mir die Finger wund schreibe und immer noch nur 52 Follower bei Twitter habe. Offenbar zahlt Dummheit sich in Deutschland wirklich aus. Weiterlesen

Zuwochs für´n schwordsn Blog: Ooch ich streige

27 Mrz

Nu, donn moch ooch ich nich mehr weider mid. Noch Bägido is dann ooch der Blog vom Dom Grofd om ende. Weiterlesen

Mir streike: Isch schließ misch der Blogade aan

26 Mrz

Isch jlööf, isch schließ misch der Arbeitsverweijerung von mingem Kumpel im Pott aan. Der Tom Kraft is wirrecklisch ene fiese Ausbeuter.
Isch weess jo nit, wat der mit singem Blog verdeene deid, äwer op jeden Fall krit der de Lorbeere un mir nüüss. Dat is wirrecklisch unjerääch. Weiterlesen

Blog ade: Ich streike

25 Mrz

Mitte Bloggerei bin ich fertich. Ich schreib immer de Artikel unner Tom Kraft veröffentlicht die unter sein Namen. Dat find ich echt panne von dem. Weiterlesen

Das Interface für meinen täglichen Text: Was denkst Du denn

8 Nov

„Wie schaffst Du das neben Deiner nobelpreisverdächtigen Forschung eigentlich noch, in Deinem Blog jeden Tag einen neuen Text online zu stellen?“ Diese Frage hat mir gestern eine Kollegin gestellt. Die Antwort verrate ich heute. Weiterlesen

Heute mal nicht im Netz: Eine Tolle statt der Trolle

16 Sep

Normalerweise lebe ich ja im Netz. Nur selten komme ich mal raus und sehe was von der Welt. Heute war wieder mal so ein Tag. Weiterlesen

Was ich Euch so auftische: Hier stehe ich; ich kann nicht anders

14 Aug

Ich gestehe: Ich stehe – ob Ihr es glaubt oder nicht – auf meinem Tisch. Hier stehe ich; ich kann nicht anders. Weiterlesen

Troll Dich: Wie ich am 13. meine üble Laune wegblogge

13 Jun

Heute ist der 13. Juni. Am 13. eines jeden Monats überfällt mich mein Aberglauben mit schlechter Laune. Dann mache ich mich auf in die Weiten des wirren Wahnsinns und poste Boshaftigkeiten in fremde Blogs.

Weiterlesen

Nach einem Monat Kraftposts-Blog: Die Ideen sind ausgegangen

8 Apr

Manche missgünstigen Menschen mögen meinen, mir gingen allmählich die Ideen aus. Sie haben recht: Gestern abend sind zwei meiner besten Ideen ausgegangen.

Weiterlesen