Tag Archives: KC1

Ankunft in der Alten Aula: Hackerangriff führt zu Professur

4 Jan

„Bis gleich!“ Tom drehte sich um und kehrte noch einmal in sein Büro zurück. Derweil verließen die meisten Gäste das Institut und bestiegen draußen ihre Autos, um in einer langen Kollonne zur Oberstadt zu fahren. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Minister macht Murks: Hackerangriff auf KC1 hat Folgen

22 Dez

„KC1 Thomas de Maiziere wegen unberechtigter Nutzung gesperrt!“ Diese Nachricht schreckte Tom am Nachmittag auf. „Kleinfeld, Wiesner und Schmidt vom BMI versuchen, Gerät zu explorieren.“ Weiterlesen

Vom KC2 zum KK1: Hackerangriff direkt ins Hirn

21 Dez

„Das weltweite Kontrollsystem gegen Spionage, Krieg und Gewalt läuft“, berichtete Triftler. Tom blickte ihn fragend an: „Glaubst Du, dass es dauerhaft dicht hält?“ Weiterlesen

Merkel mahnt Vorsicht an: Hackerangriff auf KC2?

20 Dez

Als Tom am Morgen die Wohnungstür öffnete, nickte ihm ein Mann im Treppenhaus freundlich zu. Er erkannte einen der Beamten, die ihm am Vortag in der Autobahnraststätte das Essen an den Tisch gebracht hatten. „Guten Morgen“, sagte er. Weiterlesen

Unter Polizeischutz: Hackerangriff hat sich herumgesprochen

19 Dez

Vor der Autobahnraststätte stand ein silberner Mercedes mit „SU“-Kennzeichen. Köhler stoppte den gepanzerten Wagen direkt dahinter. Zwei Männer bauten sich zwischen der Treppe zum Restaurant und der Limousine auf. Weiterlesen

Spionage und Verrat: Hackerangriff löst Liebesaffäre aus

18 Dez

Im Frühstücksraum saßen insgesamt zwölf Beamte der Bundespolizei an drei verschiedenen Tischen über den Raum verteilt. Köhler, sein Marburger Kollege, Snyders und Tom unterhielten sich über den vorangegangenen Tag. „Ihr Gerät hat die russischen Spione aufgedeckt“, mutmaßte Köhler zutreffend. Weiterlesen

Konvention gegen Cyberwar: Hackerangriff führt zu G20-Gipfel

17 Dez

Stundenlang saßen sie so in der Gaststube und sprachen angeregt miteinander über Hacker, Hackerangriffe und die Gegenwehr dageben sowie Geheimdienste und ihre schier grenzenlose Neugier. Wenn Tom und Ed über technische Dinge redeten, dann kamen Köhler und Snyders nicht mehr mit. Meist aber unterhielten sich alle drei miteinander, wobei Tom und Ed schon den größten Anteil am Gespräch hatten. Weiterlesen