Tag Archives: Kirche

Am Ende des Tages ist Papst Franziskus ziemlich weit weg von der jungen Frau Maria.

1 Jun

Papst Franziskus ist in Rumänien. Die meisten Christen dort sind orthodox. Da braucht er also keine Debatten über „Maria 2.0“ oder Missbrauch zu fürchten. Weiterlesen

Hungern oder Fastenfasten: Neu denken ohne Runtermachen

22 Feb

Eigentlich hat die Fastenzeit ja schon am Aschermittwoch angefangen, aber die beiden großen christlichen Kirchen haben sie erst mal mit Fastenfasten begonnen. Heute haben sie dann aber doch mit dem Fasten los- und ihre entsprechenden Losungen vorgelegt. Weiterlesen

Kirche, Köln und Karneval: Drei kleine katholische Sonntagsgebete

15 Feb

Wie lautet das Sonntagsgebet der Kabarettisten und Satiriker? Wahrscheinlich bitten sie in ihrer närrischen Einfalt um witzige um Einfälle: „Unser tägliches Schrot gib uns heute!“ Weiterlesen

Ungläugiges Erstaunen: Der Papst hat die Mafia exkommuniziert

23 Jun

Papst Franziskus hat die Mafia exkommuniziert. Das war echt ein herber Schlag für die italienischen Christen. Im Land der Pizza und Pasta hat die katholische Kirche damit innerhalb einer Stunde die Hälfte ihrer Mitglieder verloren. Weiterlesen

Heiliger Bimbam: Senkrecht im Bett statt Sonntagsruhe

1 Jun

Ich muss das Fenster schließen. Draußen dröhnt der fromme Gotteslärm. Vor lauter heiligem Bimbam kann ich die Ansage im Radio nicht verstehen.
Jeden Sonntag, den der Herr werden lässt, ist es das gleiche Spiel: Die Glocken läuten mit lautem Getöse. Sie übertönen alles, was Gott sonst noch so werden ließ. Weiterlesen

Schuld waren andere: Tebartz-van Elst hat nichts gemacht

27 Mrz

Schuld waren natürlich die Anderen. Dem armen franz-Peter Tebartz-van Elst haben sie übel mitgespielt. Nun ist er seinen Job als Bischof von Limburg los.

Als „Prunkbischof“ oder „Protzbischof“ musste sich der gute Gottesmann beschimpfen lassen. Dabei hat er doch gar nichts getan.

Weiterlesen

Knete für die Kinder Gottes: Limburger Bischof Tebartz-van Elst erneut in Schwulitäten

17 Feb

Wir glauben an Gott, den Allmächtigen. Er füllt die Taschen der Reichen mit Geld und die Köpfe der Geistlichen mit Ideen. Dem Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst jedenfalls hat er die göttlichen Eingebungen offenbar nicht versagt, auf die die bayerische Landesregierung wegen des andauernden Besuchs des Engels Aloisius im Münchner Hofbräuhaus bis heute vergeblich wartet.

Weiterlesen

Der Traum vom Fliegen: Wie ein Bischof den Himmel auf Erden verbaut hat

14 Okt

Jauchzet, frohlocket, Ihr himmlischen Heerscharen! Ich bin der Herr, Dein Gott; Du sollst keine anderen Götter neben mir haben außer Franz-Peter Tebartz-van Elst!

Weiterlesen

Echt zuvorkommend: Lieber eilig nach Rom fliegen als aus dem Amt

13 Okt

Der Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst ist echt zuvorkommend. Deshalb hat er sich jetzt in den Flieger gesetzt, um dem Besuch des Freiburger Erzbischofs Robert Zollitsch in Rom zuvorzukommen.

Weiterlesen

Aus 3 mach 31 Millionen: Der gute Hirte hat seine Schäfchen im Trockenen

11 Okt

Die Ungläubigen haben sich jetzt offenbar auch schon in den Medien breit gemacht. Einen Heidenspaß machen sich diese Heiden nun daraus, den armen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst fertigzumachen. Diese hinterhältige Hetzkampagne stinkt zum Himmel!

Weiterlesen