Tag Archives: Marburg

Am Ende des Tages zählt auch in Marburg das Sicherheitsgefühl mehr als die Fakten.

20 Jan

Das „Sicherheitsgefühl“ der Bürgerinnen und Bürger ist der Politik teuer. Dagegen sind ihr Nazis in der Polizei anscheinend ziemlich egal. Weiterlesen

Werbeanzeigen

AStA Marburg klagt an: Rassismus bei TeGut in Cappel

31 Mrz

Ei, was habe sisch diese linge Sogge vom AStA Marbursch eischentlisch so? Die werfe unsere gude Fuldaer Supermarktkett TeGut vor, se würd sisch net genüschend von Rassismus distanziere. Isch find, TeGut solt sisch für sein Filialleidä in Cappel net entschuldische. Weiterlesen

Gesundheit: Nä, davon kriech ich Pickel

3 Mrz

Marburg will getz „Gesunde Stadt“ werden. Wenn mich alle ständich beknien, ich soll getz gesund wern, dann kriech ich pickel. NNä, dat is gar nich gesund für mich! Weiterlesen

Stille Nacht: Alles schläft

21 Dez

Die Weihnachtswoche hat begonnen. Fast alle Kollegen und Studis sind ausgeflogen heim ins Reich. An meinem Arbeitsplatz singe ich „Stille Nacht“. Weiterlesen

Kein Marktfrühschoppen mehr in Marburg: Wo soll ich mich nun mit rechten Deppen sinnlos besaufen?

30 Mrz

Ich bin untröstlich: 2015 wird es in Marburg keinen Marktfrühschoppen geben. Wo soll ich mich nun ob der Dummheit der Studis in geeignetem Rahmen besaufen?
Weiterlesen

Über Marburg am seidenen Faden: Den Grünen schwebt eine Seilbahn vor

17 Nov

Marburgs Studis sind schwer auf Draht. Marburgs Akademiker hängen an ihrer Stadt. Marburgs Professoren schweben vergeistigt in sphärischen Höhen.
Für sie alle haben die Grünen das ideale Verkehrsmittel gefunden: Eine Seilbahn soll nach dem Willen von Bürgermeister Dr. Franz Kahle die Niederungen der Stadt an der Lahn mit den geistigen Höhenflügen der Naturwissenschaftler und Mediziner auf den Lahnbergen verbinden. Auf ihrem Weg zu Vorlesungen oder kranken Verwandten sollen die Menschen von allen Sorgen entrückt über die Lahn dahinschweben zu ihrem höheren Ziel. Weiterlesen

Na dann Prost: Marktfrühschoppen demonstriert rechte Gesinnung

6 Jul

Prost! Stoßt mit mir an! So ein Fest wie der Marktfrühschoppen ist doch etwas Rechtes. Weiterlesen