Tag Archives: München

Wir schaffen das: Einsatz der Bundeswehr im Innern

2 Aug

„Wir schaffen das.“ Daran glaubt Angela Merkel unerschütterlich fest. Horst Seehofer, aber auch Katja Kipping von der Linkspartei glauben nicht daran. Weiterlesen

Sicher in Bayern: Das Blau-Weiße vom Himmel herunterversprochen

28 Jul

Jo mei, bin i jetz bleed oder sans die Ondern? Dieser ochtzehnjärge Deutsch-Iraner in München soll a Nazi gwesen sein, hoaßt´s. Wie kann denn a Ausländer a Nazi sein? Weiterlesen

Her, Man, mitte Soldaten: Wat soll dat denn?

24 Jul

Wat, Soldaten? Wat soll dat denn? Irgendwie kriech ich dat nich auffe Reihe.
Nachem Amoklauf in München will der bayerische Innenminister Joachim Herrmann Soldaten auf Schulhöfe schicken. Offenbar läuft der getz Amok. Weiterlesen

München mahnt: Wenichstens einma dat Maul halten!

23 Jul

Manchma isset besser, dat Maul zu halten. Dat hab ich mir nachet Attentat von München auch gedacht. Weiterlesen

Das Maas ist voll mit Seehofers Obergrenze: Da brat mir doch einer ´nen Storch!

13 Feb

Horst Seehofer hat in Deutschland „die Herrschaft des Unrechts“ ausgemacht. Wenn es nach ihm ginge, dann gäbe es hier wohl eine Herrschaft von Rechts. Jedenfalls regiert in Bayern der bare Unverstand. Weiterlesen

CSU chaotisiert ständig unverantwortlich: Jeden Dog a neue Idee gegen Flüchtlinge

5 Jan

Mir san mir. Mir wärn net mir, wenn mir net jend Dog wos Neues naustrmpeten würn. Dorum san mir jo aach so guad.
CSU is doch die Obkürzung für „Chaotisiert ständig unsinnig“. Dös erworten die Bayern von uns. Für unsere Lufthoheit über bayrischen Stammtischen tun mir fost olles. Weiterlesen

IS Silvester: Gefährlicher (T)Error in München

2 Jan

Ich warne Euch: Das kann brandgefährlich werden. Ihr müsst sofort reagieren und die Bahnhöfe räumen lassen! Weiterlesen

NSU-Opfer Zschäpe: Dat Beate deid mir leid

10 Dez

Dat Zschäpe deid mir leid. Dat ärm Mädsche hätt Johrelang mit Mördern jeläw un nüüß jewuss. Isch jlöf, mer muss dem ärm Kind ens der Kopp tätschele un et in der Ärm nemme. Weiterlesen

Ozapft is: BND bewirtet NSA beim Oktoberfest

1 Okt

Jetzt wissen wir, warum Horst Seehofer während des Oktoberfests keine Flüchtlinge in München aufnehmen wollte: Bei dem Besäufnis auf der Theresienwirte bewirtet der Bundesnachrichtendienst (BND) seine Freunde von der NSA. Da könnte vielleicht irgendein frisch geflüchteter Afghane oder Syrer einen der Spione wiedererkennen, die sein Herkunftsland unsicher gemacht haben. Weiterlesen

Grenzen für Oktoberfestung: Bayern braucht Zelte zum Feiern

14 Sep

Jo, sakra! Wos glaubts denn Ihr, wer mir san? Mir san mir un dös Oktoberfest is uns hoalig.
Dorum gibt´s jetzt auch Grenzkontrollen zwischen Bayern und Österreich. Mir brauchen den Münchner Hauptbahnhof und die Zelte für´s Oktoberfest. Flüchtlinge können mir do net braucha. Weiterlesen