Tag Archives: Neoliberalismus

Hereingeschneit: Das Zauberwerk vom Zauberberg entsteht da, wo´s keine wütenden Opfer gibt

24 Jan

Thomas Mann nannte ihn den „Zauberberg“. Vielleicht ahnte er schon, welche Bedeutung dieser Gipfel Jahrzehnte später einmal haben würde. Heute nennt man ihn „Weltwirtschaftsgipfel“. Weiterlesen

Advertisements

Demokrati und Menschenwürde: Würde gerne, aber keiner erinnert sich mehr

2 Nov

Wer hätte sich das noch vor wenigen Jahren träumen lassen: In den Verteidigten Strafen von Affärika treten ein Troll namens Trump und eine –
zumindest, was ihre Mails betrifft – exhibitionistische Ex-Außenministerin zur Präsidentschaftswahl an. In der Türkei herrscht ein islamistischer Diktator und die Bundesregierung gibt ihm Geld, damit er ihr die Flüchtlinge abkauft!
Noch vor zehn Jahren hätte mir das garantiert keiner abgekauft; nun aber ist es traurige Regalität neoliberaler Menschenverachtung. In Deutschland zünden braune Hetzer bewohnte Flüchtlingsheime an, und die Polizei schaut weg. Weiterlesen

CETA-Gezeter: Diese dumme Demokratie in Belgien muss weg!

26 Okt

„Wer nicht uneingeschränkt für die Herrschaft des Rechts und der Demokratie eintritt, der hat in der Europäischen Union nichts zu suchen.“ So oder ähnlich tönen die Lautsprecher der EU und schielen dabei in die Türkei. Derweil schielen ihre Strippenzieher in die Wallonie und erprssen deren Regierung, dem Freihandelsabkommen CETA zuzustimmen. Weiterlesen

Polit-Profi mit Haltung: Lutz Eigennutz, Unternehmer

6 Jul

Mein Name ist Lutz Eigennutz. Ich bin Unternehmer: Ich nehme unter allen Umständen alles, was ich kriegen kann. Weiterlesen

Heute ist Pfingsten: Wo bleibt der Geist?

24 Mai

Heute ist Pfingsten. Nach dem Pfingstevangelium kam an diesem Tag der Heilige Geist über die Jünger; und sie redeten in allen Sprachen. Oh Herr, lass Geist herniedergehen über die Menschheit, auf dass sie miteinander rede anstatt sich zu bekriegen! Weiterlesen