Tag Archives: Soziale Gerechtigkeit

Zurücktreten: Sigmar plappert Demagogisches

9 Mai

„Zurücktreten“ ist das Lieblingswort der Eisenbahner und das schlimmste Tabu für Politiker. Dabei treten sie einander ständig auf die Füße, wenn sie um Macht kämpfen. Aber Zurücktreten ist dann verpönt, weil man das ja missverstehen könnte.
Und so will auch Sigmar Gabriel nicht zurücktreten. Stattdessen will er Soziale Gerechtigkeit nun ins Zentrum des Wahlkampfs der SPD für den Deutschen Bundestag stellen. Aber das wird wohl manchen zu bunt werden, die sich noch gut daran erinnern, wie „Soziale Gerechtigkeit“ bei der SPD erfahrungsgemäß aussieht. Weiterlesen