Tag Archives: von Storch

Umvolkung: Kinder bringt nicht der Klapperstorch, sondern demnächst die Plapperstorch

26 Sep

Wer glaubt denn heute noch an den Klapperstorch? Wenn´s nach einer Politikerin der AfD geht, dann müssen deutsche Frauen dran glauben: Beatrix von Storch will Abtreibungen, Verhütung und Sterilisationen verbieten. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Balla-balla des Jahres: Boateng als Nachbar ist machbar

15 Aug

Jerome Boateng ist „Fußballer des Jahres“. Was sagen Sie dazu, Herr Nachbar Balla-Balla? Weiterlesen

AfD gegen Inklusion: Lebensunwertes Leben durch leidensschaffendes Labern

3 Jul

Die sogenannte „Alternative für Deutschland“ (AfD) will die Inklusion wieder abschaffen. Das fordert sie in ihrem Parteiprogramm zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen (NRW). Auch in ihrem „Programm für Deutschland“ spricht sich die AfD gegen die gleichberechtigte Teilhabe von Menschenmit Behinderungen aus.
Das passt zu den anderen menschenfeindlichen Vorstellungen der AfD: Frauke Petry und ihre sogenannten „Parteifreunde“ haben was gegen Flüchtlinge und Menschen mit Migrationshintergrund. In den rassistischen Hetzpamphleten und Reden ihrer prominenten Parlamentarier feiern altbekannte Nazi-Parolen fröhliche Urständ. Weiterlesen

Aber bitte mit Sahne: Ohne Worte nur mit Torte

29 Mai

Wir haben jetzt eine neue Vermarktungsmöglichkeit für unsere Produkte gefunden. Sie ist das Sahnehäubchen auf unserem Erfolg. Soll ich Euch unser süßes Geheimnis mal verraten? Weiterlesen

Achtung, fertig, Dumpfbacken: Allgemeines Wettarschkriechen bei der AfD

8 Mai

Vor Jahren verkündete die FDP großsprecherisch die „Aktion 18 Prozent“. Sie endete mit dem – nie wirklich aufgeklärten – Absturz ihres Urhebers Jürgen W. Möllemann. Nun startet Sigmar Gabriel für die SPD kleinlaut auch so etwas Ähnliches wie eine „Aktion 18 Prozent“. Weiterlesen

Morgen sind Wahlen: Gehet hin in Frieden!

12 Mrz

Die Klöckner von notre Dame Merkel will in Mainz Mipräsidentin werden. Malu Dreier will Landesmutter von Rheinland-Pfalz bleiben. Das Damen-Duell morgen wird spannend knapp.
Winfried Kretschmann will als Schwabenpapa auch nicht die Grätsche machen. Doch dem ersten grünen Ministerpräsidenten Deutschlands kommt wahrscheinlich eher der Koalitionspartner abhanden als allzuviele Prozente.
Ähnliches geschieht wohl auch in Sachsen-Anhalt. Reiner Haseloff wird es dort schwer fallen, einen passenden Koalitionspartner für seine CDU zu finden. Weiterlesen