Guten Morgen: Na dann, gute Nacht Abendland!

4 Jan

Was gestern noch morgen war, ist jetzt schon heute. Deshalb leben wir jetzt im Morgenland.
In zwölf Stunden jedoch ist hier dann das Abendland. Dann dämmert den Dumpfbacken, dass es bald Nacht werden wird.
So sehr sie aber auch zetern und zündeln, werden sie das erhoffte Ziel wohl nicht erreichen: Weder wird das Abendland durch ihre Attacken auf Flüchtlinge christlicher, noch werden sie dadurch die dringend benötigte Erleuchtung erlangen. Vielmehr bleibt es Nacht um diese Umnachteten, so oft sie auch flammende Reden halten oder sich bei der allnächtlichen Brandstiftung als „besorgte Bürger“ ausgeben.
„Pegida“ steht für „Proleten eifern gegen Intelligenz durch Ausländerhass“. „AfD“ bedeutet „Alles fremdenfeindliche Demagogen“. „NPD“ schließlich ist die Abkürzung von „Nazis pöbeln dummdreist“.
Tröstlich ist am Ende die Hoffnung, dass jeder Nacht bald wieder ein neuer Tag folgen wird. Dann wird aus dem rassistischen Kaltland wieder das freundliche Wärmland und aus der geistigen Umnachtung rechtsradikaler Menschenfeinde ein solidarisches Morgenland.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: